Sabrina Kratz: Acryl auf Leinwand 11.11.12 - 16.12.12

In dieser Ausstellung zeigten wir ihnen Werke der 1960 in Berlin geborenen Künstlerin Sabrina Kratz. Ihre Arbeiten stehen in der Tradition der realistisch, figurativen Malerei. Die Malerin lebt und arbeitet in Berlin und ist Meisterschülerabsolventin der Akademie für Malerei Berlin.

In ihren Acrylmalereien zeigt Sabrina Kratz eindrucksvolle Portraits und Szenen in starken, kontrastreichen Farben. Die Themen und Motive für ihre Bilder findet die Künstlerin häufig in Filmen oder auch auf Fotos, die sie mit ihrer Kamera im Alltag aufnimmt.

Die Farbigkeit der Bilder verstärkt deren Ausdruck und räumt gleichzeitig der Farbe selbst einen großen Platz in den Werken ein, wodurch auch eine Betonung der Flächen erfolgt. Sabrina Kratz spielt in ihren Werken oft mit den verschiedenen Bildebenen und schafft es spannungsgeladene Bilder zu erzeugen, indem sie die Abgrenzung von Hinter- und Vordergrund in ihren Werken durchbricht.